Philips Avent Niplette SCF152/01

27,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 25€ versandkostenfrei


Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SCF152-01
  Nicht jede Brust ist so geformt, wie sie nach dem Willen der Frau sein sollte. Zum... mehr
Produktinformationen "Philips Avent Niplette SCF152/01"

 

Nicht jede Brust ist so geformt, wie sie nach dem Willen der Frau sein sollte. Zum Problem kann das vor allem nach der Schwangerschaft werden, wenn die Mutter ihr Kind stillen möchte. Flachwarzen und Hohlwarzen sind zwar von Natur aus kein Grund, ein Baby nicht stillen zu können, besonders leicht haben es Mutter und Kind aber meist nicht damit. Sanfte Hilfe, die das Stillen deutlich vereinfachen kann und Mutter und Kind zu einer harmonischen Stillbeziehung verhelfen will, ist die Avent Niplette. Damit kann die Brust entsprechend stimuliert werden, damit die Brustwarze für das Baby in Zukunft zu erfassen ist.

Avent Niplette: Eine Lösung bei Hohl- und Flachwarzen

Das Baby mit der eigenen Milch an der Brust zu ernähren, das ist für viele werdenden Mütter ein Wunsch, dem die Natur schon fast einen Strich durch die Rechnung machen kann. Frauen, die keine deutlich hervorstehenden Brustwarzen zu bieten haben, machen es ihren Babys teilweise schwer bis unmöglich, die Brust zu erfassen und an ihr effektiv zu saugen. Die Folge ist oftmals eine große Enttäuschung bei der Mutter und das Gefühl, versagt zu haben. Nicht selten wird das Baby dann entgegen dem Herzenswunsch, es zu stillen, mit der Flasche ernährt. Doch statt später auf fertige Milch oder das Abpumpen und Verfüttern der eigenen Milch angewiesen zu sein, kann es die Frau auch anders probieren, zum Beispiel mit der Niplette. Sie arbeitet mit sanfter Saugwirkung und formt so die Brustwarzen, damit diese für das Baby mit dem Mund erfassbar werden.

So arbeiten Nipletten

Die Ursache für nach innen gekehrte Brustwarzen, die auch als Schlupf- oder Hohlwarzen bezeichnet werden, wird heute in verkürzten Milchwegen gesehen. Wird die Avent Niplette an der betroffenen Brust über einen längeren Zeitraum angewendet, sollen sich die Milchwege verlängern und die Brustwarze somit nach außen treten. Das funktioniert über einen leichten Sog, der bei Anwendung der Niplette entsteht. Wird die Niplette erfolgreich angewendet, ist kein chirurgischer Eingriff notwendig, um den kleinen Makel auszugleichen. Dabei sei allerdings darauf hingewiesen, dass das dauerhafte Tragen einer Niplette am besten vor der Schwangerschaft beziehungsweise in den ersten Monaten der Schwangerschaft erfolgt. Im letzten Drittel der Schwangerschaft könnte die dauerhafte Anwendung der Niplette zu Vorwehen führen. Auch nach der Geburt wird das Tragen von Nipletten nicht als Dauerlösung möglich sein, da dann ja bereits Milch von der Brust produziert wird. Dann taugen sie jedoch zum einfachen spontanen Ansaugen der Brustwarze vor dem Stillen bei vorhandenen Flachwarzen.

Die Philips AVENT Niplette im Überblick:

  • Einfach und diskret in der Anwendung
  • Klinisch erwiesen
  • Kein chirurgischer Eingriff, sondern Nutzung sanfter Saugwirkung
Weiterführende Links zu "Philips Avent Niplette SCF152/01"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Philips Avent Niplette SCF152/01"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.